Ostlantika, ist der östliche Kontinent der bekannten Welt und gehört ebenfalls zu den ursprünglichen vier Kontinenten des Königreiches.

Ostlantika wird von verschiedenen Ork-Clans bevölkert und wird daher umgangssprachlich auch Orklantika genannt.

Während des „goldenen Zeitalters“ stand Ostlantika zeitweilig unter der Souveränität von König Hawkmirez , jedoch erhielten die Orks die Unabhängigkeit über den Kontinent zugesprochen. Es wurden immer wieder Bündnis- und Handelsverträge geschlossen, die aber immer sehr brüchig waren und seitens der Orks nie lange eingehalten wurden.

Seit dem Untergang des „goldenen Zeitalters“ ist über die weitere Geschichte des Kontinentes nur wenig bekannt. Die Orks haben sich mittlerweile auch auf Nordlantika ausgebreitet und betreiben hier regen Handel mit den Banditen.

BG